Kommunale Energieförderprogramme

Kommunale Energieförderprogramme können gezielt die Umsetzung kommunaler Anliegen im Bereich der Energieeffizienz und der Nutzung erneuerbarer Energien unterstützen. Sie tragen dazu bei, die energiepolitischen Ziele einer Gemeinde schneller zu erreichen.

Dabei stellen sich folgende Fragen:

  • Welche energetischen Massnahmen soll die Gemeinde fördern?
  • Welche Wirkung hat die Fördermassnahme im Vergleich zum Finanzbedarf?
  • Oder wie können Mitnahmeeffekte vermieden werden?

 

Wir unterstützen die Gemeinden und bieten folgende Dienstleistungen an:

Erstellung von Energieförderprogrammen
Dies beinhaltet die Abklärung der Ausgangslage (energiepolitische Ziele, finanzieller Rahmen), die Erarbeitung des Förderprogramms (Fördermassnahmen, Finanzbedarf, Zielerreichung) und die Erarbeitung von Förderbedingungen (Energieförderreglement).

Abwicklung von Energieförderprogrammen
Dies beinhaltet die Integration des Energieförderprogramms in das e-Förderportal, die Abwicklung von Gesuchen sowie die Berichterstattung zur Verwendung der Fördergelder.

Gerne informieren wir die Gemeinden über unsere Dienstleistungen und unterbreiten auf Wunsch ein Angebot.

 

Kontakt

Lorenz Neher
Leiter Energieförderung

058 228 71 84