Themen

Die Ziele des kantonalen Energiekonzepts sind klar: Neubeuten mit einem tiefen Energieverbrach erstellen, bestehende Bauten energetisch modernisieren und Bauten möglichst effizient betreiben. Um diese Ziele zu erreichen, setzt das kantonale Energiekonzept auf einen Instrumentenmix aus gesetzlichen Anforderungen, Anreizen und Eigenverantwortung aller Akteure und der Bevölkerung.

Anreize zur Umsetzung energetischer Massnahmen bietet unter anderem die Energieförderung im Kanton St.Gallen. Jeden Steuerfranken mit optimierter Wirkung einzusetzen ist das Credo dieses Programms. Dazu ist einerseits Kontinuität nötig, gleichzeitig aber Flexibilität gefragt, um attraktiv zu bleiben. Der Runde Tisch Energie und Bauen reflektiert verschiedenen Themen und trägt damit zur Umsetzung einer zukunftsweisenden Energiepolitik bei.

 

Solarenergie

Solaranlagen sind ein Schlüsselelement in der Produktion von erneuerbaren Energien. Ob zur Wassererwärmung oder zur Stromproduktion: Bei bestimmten Gebäudetypologien gehören solche Anlagen mittlerweile zum Standard und immer mehr bestehende Gebäude werden damit ergänzt. Diese erfreuliche Entwicklung bringt auch ein gesteigertes Informationsbedürfnis seitens aller Beteiligten mit sich. Die Arbeitsgruppe Solar hat für Hauseigentümer, Planende und Ausführende, Gemeinden und Liegenschaftsverwaltungen folgende Hilfsmittel erarbeitet.

Solaranlagen – vom Guten zum Besten

Infoblatt Sonnenkollektoren für Mehrfamilienhäuser

Checkliste Solaranlagen für Bauherrschaften

 

Unter folgendem Link finden Sie Solaranlagen, die den Kantonalen Empfehlungen (Solaranlagen – vom Guten zum Besten) entsprechen. Ist auch Ihre Solaranlage gemäss den Empfehlungen ausgeführt? Wir publizieren sie unter den Referenzobjekten. Kontaktieren Sie uns.

Referenzobjekte Solaranlagen

Bauten und Quartiere

Nachhaltige Entwicklung verlangt Gerechtigkeit zwischen den heute und künftig lebenden Menschen. Die Bautätigkeit und die Bauten – insbesondere Raumbedarf, Einsatz von Materialien, Betriebsenergie und Mobilität – beeinflussen die nachhaltige Entwicklung wesentlich. Da gilt es, ganzheitlich und vernetzt zu denken und zu handeln. Der SNBS (Standard nachhaltiges Bauen Schweiz) umfasst das Gebäude wie auch den Standort und basiert auf den drei Dimensionen des nachhaltigen Bauens: Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt. Ziel des SNBS ist es, diese Wechselwirkungen umfassend in Planung, Bau und Betrieb eines Objekts mit einzubeziehen.

Netzwerk Nachhaltiges Bauen Schweiz NNBS

Die Arbeitsgruppe hat einen Leitfaden zum SNBS für Planende, Behörden und Bauherrschaften sowie deren Vertretungen erstellt und dokumentiert laufend bereits bewertete Objekte.

Leitfaden SNBS

Das kantonale Förderprogramm unterstützt eine Projektbeurteilung nach SNBS in Form einer Machbarkeitsstudie:

Förderung Machbarkeitsstudie

Fördergeldrechner

Anlässe für Hauseigentümer

Interessierte sollen einen möglichst einfachen Zugang zu Informationen rund um das Thema Gebäudemodernisierung haben. Dazu gehören die verschiedenen Möglichkeiten zur Optimierung der Gebäudehülle und der -technik, eine Übersicht der aktuellen Förderprogramme und auch Einblicke in typische sowie vorbildlich ausgeführte Modernisierungsprojekte.
Im ganzen Kanton St.Gallen werden zeitlich gestaffelt Informationsveranstaltungen für Hausbesitzende, Immobiliengesellschafter und Interessierte aus dem Umfeld des Hauseigentums durchgeführt.

Veranstaltungskalender

Gebäudemodernisierung

Mit diesem Projekt wird angestrebt, Grundlagen für die wirkungsvolle und zugleich nachfrageorientierte Förderung von energetischen Modernisierungen mit hoher CO2-Reduktion bei bestehenden Bauten im Kanton St.Gallen zu entwickeln. Auf diese Grundlagen gestützt werden der Regierung Vorschläge und Lösungen aufgezeigt, welche zur Umsetzung der Energieziele beitragen können.

Durch das Mitwirken von verschiedenen Akteuren aus den Bereichen Energie und Bauen lassen sich Massnahmen entwickeln, die eine breite Akzeptanz erreichen und qualitativ hochwertige Resultate erzielen.

Geschäftsstelle

Silvia Gemperle
Leiterin Energie und Bauen

Energieagentur
St.Gallen GmbH
Vadianstrasse 6
9000 St.Gallen

058 228 71 61
 Mail