Gebäudehülle

Die Gebäudehülle schützt die Bewohner vor Wind, Regen, Schnee, Sonne, Wärme, Kälte und weiteren äusseren Einflüssen.

Warum eine wärmegedämmte Gebäudehülle?

  • Halbiert den Energiebedarf
  • Ausgeglicheneres Raumklima im Winter und Sommer
  • Minimierte Zuglufterscheinung
  • Verbesserter Schallschutz bei einem Fensterersatz
  • Wertsteigerung

Zusätzlicher Nutzen

  • Neue architektonische Gestaltungsmöglichkeiten
  • Chance für Anpassungen der Raumstrukturen

Informationen zur Förderung

Fördergeldrechner

Massnahmen an der Gebäudehülle werden von vielen Gemeinden zusätzlich finanziell unterstützt.

Investitionen für energetische Massnahmen können bei den Steuern in Abzug gebracht werden.

Weitere Infos